Die Zimmer

  • Frontansicht Hotelchen am Theater

Die Zimmer

Neue Fassade
Wenn man den idyllischen begrünten, mediterranen Innenhof betritt, von dem aus man zu den Zimmern gelangt, sind Stadt sind Straßenlärm vergessen.

Denn hier offenbart sich noch echte romanische Gemütlichkeit, die von keinem störenden Geräusch getrübt wird. Das HOTELchen liegt in einer verkehrsberuhigten Straße. Es gibt hier nur natürliche Geräusche.

Neue Fassade
Das reichhaltige Frühstück im HOTELchen wird gemeinsam an der Table d´hôtel eingenommen und enthält all das, was der Mensch am Morgen für sein Wohlbefinden braucht.

Frühstückstisch
Im Juli 1982 wurde das HOTELchen mit fünf Zimmern eröffnet und erfreut sich seither immer größerer Beliebtheit.

Inzwischen wurde es vergrößert, so dass es augenblicklich über zwölf individuell gestaltete Zimmer mit Bad / Direktwahl-Telefon, kostenfreiem W-LAN und Loewe Flachbild TV’s verfügt.